Swing Affairs – Playing Unknown Swing Standards KULTURSAALON

KULTURSAALON - Jazz im Foyer

Unkown Swing Standards – Die berlin-brandenburgische Band „Swing Affairs“ spielt klassischen Swing im Original-Sound seiner Zeit, aber nicht die bekannten Hits der Swing- Ära. Die sechs Musiker – allesamt mit langer Bühnenerfahrung - widmen sich liebevoll besonderen Songs, die nicht so häufig zu hören sind. Sie haben wunderschöne Arrangements ausgegraben, allemal wert, nicht vergessen zu werden.
 Ein Abend in der lässigen Atmosphäre des Rathausfoyers unter dem Motto „Swing that thing, Baby!“

Karten für 15 € (erm. 12 €) AK zzgl. 2 €

20.00 Uhr, Einlass ab 19:00 Uhr

Vorverkauf online sowie in der Buchhandlung Behm

Ort: Foyer im Rathaus

Zurück