Erreichbarkeit: Mittwochs 14 - 18 Uhr, jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat 15 - 17 Uhr sowie nach Vereinbarung

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ich warte wie ein Rind – Theaterstück frei nach Franz Kafkas Tagebüchern Ensemble: Die Patienten (Premierenvorstellung)

6. April 2024 - 19:00 Uhr

Franz Kafkas Tagebücher nehmen in der deutschsprachigen Literatur eine Sonderstellung ein. Ähnlich rätselhaft wie die Romane, Erzählungen und Novellen sind auch seine Tagebücher. In ihnen betrieb er poetische Forschungsarbeit. Private Ereignisse und die Konflikte mit seinem direkten Umfeld verschwimmen mit Reflexionen über die klassischen Themen Leben, Liebe, Tod und Einsamkeit. Oft ist es kaum zu unterscheiden, was real und was fiktional erdichtet wurde.

Patrick Hund und Edgar Bangert haben sich dieser Literatur angenommen und eben jenes poetische Forschen auf die Bühne übertragen. Die Musik wurde von Patrick Hund für das Schauspiel komponiert.

Tragische, komische und traurige Momente fließen ein und ergeben einen für das Publikum unterhaltsamen Schlagabtausch, welcher eine Achterbahnfahrt der Gefühle erzeugt.

Schauspiel: Patrick Hund & Edgar Bangert
Musik: Patrick Hund
Maske: Amin Mohamed
Regie: Edgar Bangert

Einlass ab 18:30 Uhr

Preis: 12 Euro (erm. 10 Euro) | AK + 2 Euro

Hinweise zu den AGB und Ermäßigungen

(Bildrechte: Claudia Freiss)

Vorverkauf in der Buchhandlung Behm, Schönfließer Straße 9, 16540 Hohen Neuendorf


Tickets:

Ticketbestellung bitte unter Angabe der gewünschten Tickets per Mail an:  ingrid.gabriel@kulturkreis-hn.de

Details

Datum:
6. April 2024
Zeit:
19:00 Uhr

Veranstalter

Kulturkreis Hohen Neuendorf e.V.

Veranstaltungsort

Rathaus Hohen Neuendorf
Oranienburger Str. 2
Hohen Neuendorf, 16540
Google Karte anzeigen