Erreichbarkeit: Mittwochs 14 - 18 Uhr, jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat 15 - 17 Uhr sowie nach Vereinbarung

Klassik aus HN

Über die Gruppe:

“Es muss nicht immer Rock`n`Roll sein!
Klassische Musik berührt die Menschen, heute wie vor 400 Jahren.
Und das wird auch noch in 400 Jahren so sein.
Wir ermöglichen den Bewohnern jeden Alters unserer Stadt,
klassische Musik hier zu Hause zu machen und zu erleben.”

Die im Frühjahr 2022 gegründete Arbeitsgemeinschaft hat sich zum Ziel gesetzt, klassische Musik in unserer Stadt stärker in den Blickpunkt zu rücken.

Sie organisiert Konzerte mit regionalen, aber auch national und international aktiven Künstlerinnen und Künstlern.

Im Mai 2022 fand das sehr stimmungsvolle erste Konzert statt, dem künftig stets im Frühsommer jeden Jahres weitere folgen werden.

Ganz besonders am Herzen liegt den Mitgliedern der Gruppe die Förderung des Nachwuchses. Jährlich im Herbst veranstaltet die Gruppe ein dreitägiges Klassik-Musikfest mit verschiedenen Konzerten, in dessen Zentrum ein Tag steht, der ausschließlich Jugendlichen und Kindern gewidmet ist, die sich dieser Musik verschrieben haben. Auf einer großen Bühne bekommen sie die Chance, ihr Können, ihre Begeisterung und ihre Passion öffentlich zu präsentieren.

Die künstlerische Leitung der Projekte liegt in den Händen einer international höchst erfolgreichen und gefragten Pianistin. Ihre Mitwirkung ist eine ganz besondere Bereicherung und dokumentiert den hohen musikalischen Anspruch der Arbeitsgemeinschaft.

>> Nachlese 2023 <<
>> Nachlese 2022 <<

Ansprechpartner:

Dag Tjaden
klassik@kulturkreis-hn.de


Treffpunkt:

Bitte erfragen!